Das Team

Alexander Beier

Geschäftsführer und Inhaber

Joey Halas

Werkstatt & Service

Andi Bode

Oldtimer Spezialist

Buddy

Chef

Rocky

Assistenz vom Chef

1957

Im Jahr 1957 wurde erstmals das Geschäft “Fahrrad Klaus” an der Pasinger Straße 12 in Gräfelfing eröffnet.
Der Besitzer fokussierte sich damals auf den Verkauf und die Reperatur von Fahrrädern bis …

1972

Richard Schumacher den Laden übernahm. Das Geschäft wurde zu “Zweirad Schumacher” umbenannt und bot dem Kunden absofort neben dem Service an Fahrrädern auch die Reperatur und den Verkauf von Rollern an. Nach einigen Jahren unterschrieb Richard Schumacher den Piaggio Vertrag und durfte ab diesem Zeitpunkt als offizieller Vertragshändler der Piaggio Group agieren. Herr Schumacher führte bis zuletzt das Geschäft erfolgreich weiter und übergab im Jahr …

2003

Herrn Andreas Bentenrieder das Geschäft. Herr Bentenrieder folgte der großen Nachfrage und konzentrierte sich nach Geschäftsübergabe ausschließlich auf den Verkauf und Service von Fahrzeugen der Marken Piaggio, Vespa, Derbi und Gilera. Herr Alexander Beier, der jetzige Geschäftsführer, absolvierte bereits im Jahr 2007 mehrere Schülerpraktika bei Herrn Bentenrieder und kehrte nach seiner Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker als stellvertretender Geschäftsführer zu “2 Rad Bentenrieder” zurück. Im Jahr …

2016

übernahm Herr Alexander Beier nach zweijähriger Zusammenarbeit den Laden zum 15. Oktober 2016 und taufte ihn “Vesparia München”.
Herr Beier möchte mit einem komplett neuen Firmenkonzept durchstarten und den Laden mit einem frischen, modernen Look wieder neu aufleben lassen.
Im Jahr 2017 feiert die Firma „Vesparia München“ Neueröffnung und 60-jähriges Jubiläum.